Warum riechen neue Autos immer so besonders?

Neue Ledersitze riechen besonders intensiv

Nahezu jeder Autofahrer kennt ihn und für viele ist es das höchste der Gefühle,wenn er durch die Nase strömt. Der Geruch eines Neuwagens ist unverkennbar und einzigartig. Er lässt sich nicht mit anderen bekannten Gerüchen vergleichen und ist unzertrennlich mit einem Neufahrzeug verbunden. Ein Neuwagen ohne diesen speziellen Geruch würde sich irgendwie nicht wie ein Neuwagen anfühlen, oder besser “anriechen”. Doch woher kommt dieser Geruch? Was ist das, was uns mit verschlossenen Augen einen Neuwagen von einem Gebrauchtwagen unterscheiden lässt? Kann man den Geruch auch in Gebrauchtwagen zurückholen?

Woher kommt der typische Neuwagenduft?

Der für viele Menschen angenehme Geruch des Neuwagens entsteht während der Fahrzeugproduktion. Es handelt sich um eine Kombination von sogenannten “Flüchtigen Organischen Verbindungen” (aus dem Englischen: Volatile Organic Compounds). Die verbauten Plastiksorten, die Polster, das Leder und die verschiedenen Kleber, die alle Materialien zusammenhalten, strömen einige Zeit Gase aus. Diese Gasverbindungen bilden den typischen Neuwagenduft.

Ist der Neuwagengeruch ungesund?

Und nun kommt die unangenehme Nachricht: Der wohlriechende Neuwagenduft ist eher schädlich als gesund. Deswegen versuchen die Autobauer Ihn auch langsam aus den Neuwagen zu entfernen. Sie sind sich jedoch der Tatsache bewusst, dass der Kunde den Neuwagenduft nicht missen möchte und stehen somit vor einer ambivalenten Herausforderung.

Dennoch kein Grund zur Sorge: Die Schädlichkeit der Gase ist aufgrund der niedrigen Konzentration nicht sehr hoch. Es besteht also kein Grund Neuwagen zu meiden. Für besonders große Fans des Neuwagendufts gibt es Autoparfums, die den Neuwagenduft zurück in den gebrauchten Wagen holen. In geringen Mengen ist dieses Parfum auch unbedenklich anwendbar.

Neuwagen ohne Neuwagengeruch?

Dennoch sollten Sie sich von dem Gedanken verabschieden, dass der Neuwagenduft jedem Neuwagen zu riechen ist. In Zukunft wird dieser Geruch in Neuwagen aufgrund optimierter Herstellungsprozesse höchstwahrscheinlich abnehmen. Es wird spannend zu beobachten, auf welche Art und Weise die Automobilhersteller ihre Neuwagen in Zukunft wohlriechend ausliefern. Denn wenn der Kunde den Neuwagenduft wünscht, dann wird er vorraussichtlich auch ein Teil des “Erlebnis Neuwagen” bleiben.

Wie empfinden Sie den typischen “Neuwagenduft”? Gehört er für Sie zu einem neuen Auto dazu?